HMT. MODERNSTE TECHNOLOGIEN.

HMT – Häseler Metall Technik GmbH.

Geschäftsführung der HMT – Häseler Metall Technik GmbH.

Nach der Ausbildung zum Werkzeugmacher und einer Weiterbildung zum Industriemeister wurde Joachim Hölzl 2017 Mitgesellschafter der Häseler Metall Technik GmbH.

Seit 2019 ist der Familienvater als Technischer Geschäftsführer bestellt und leitet das Unternehmen in St. Georgen.

Nach der Ausbildung zum Werkzeugmacher und einem Maschinenbaustudium an der FH München wurde Torsten Klimmer 1997 Mitgesellschafter der Ernst Klimmer GmbH und leitet diese seit 2008.

Seit 2019 ist Torsten Klimmer Hauptgesellschafter der HMT – Häseler Metall Technik GmbH und HMT ein Teil der Klimmer Group.

Wo wollen wir hin.

Unsere Vision.

Wir wollen weltweit führender Anbieter für hochtechnologische Lösungen im Bereich der Umform- und Reinigungstechnik werden!

Die Zusammenarbeit in einem starken Team ist unsere Basis für eine effiziente Weiterentwicklung auf einem globalen Markt. Unsere Vision ist dabei das Commitment aller Mitarbeiter an die gemeinsamen Ziele des Unternehmens. Alle ziehen an einem Strang – als Team eines weltweiten Qualitätsführers.

Was uns antreibt.

Unsere Mission.

Innovationskraft, Kundennähe, Vielseitigkeit und nachhaltiges Handeln machen HMT zum Premiumpartner und internationalen Schrittmacher auf dem Gebiet der Umform- und Reinigungstechnik – heute und in Zukunft.

Führend und innovativ, dennoch familiär und bodenständig – die Mission der HMT Häseler Metall Technik GmbH ist Teil einer Unternehmensphilosophie, die Produkt- bzw. Marktzyklen, technologische Innovationen und Managementmethoden überdauert.

HISTORIE.

DIE HISTORIE VON HMT.

1983 | Management Buy-Out von DUAL

1983 bis 1993 | Ausbau des Bereichs Unterhaltungsgeräte

1993 | Der Zusammenbruch der Unterhaltungselektronik in Europa führt zu einem Strategiewechsel und zur Übernahme verschiedener Stanzereien

1995 | Beginn der Lohnreinigungsaktivitäten

1996 | Einstieg in die Folgeverbund-Werkzeugtechnik

2001 | Zertifizierung ISO 9001 Bau der Reinigungsanlage P&F 1 mit einer geplanten Jahreskapazität von 40 Millionen Teilen

2004 | Anschaffung des 315 to Stanz-Umformautomaten / max. Werkzeuglänge 2.500 mm Erste automatisierte Montage von Bauteilen im Folgewerkzeug Kapazitätserweiterungsmaßnahmen der Reinigungsanlage P&F 1

2005 | Zertifizierung ISO/TS16949 Aufbau des Prüflabores für technische Sauberkeit

2006 | Aufbau des Labors für die Durchführung von Adhäsionstests HMT reinigt 20 Mio Teile pro Jahr

2009 | Anschaffung 400 to Servo-Presse mit verketteter Reinigungsanlage → max. Werkzeuglänge 3.000 mm Zertifizierung UM-System ISO14001

2010 | Weitere umfangreiche Kapazitätserweiterungsmaßnahmen der Reinigungsanlage P&F 1

2015 | Bau der P&F 2 Reinigungsanlage mit Sauber- und Reinraumbereich

2015 – heute | Hauptaktivitäten im Bereich Automotive:
– Audio- und Navigationssysteme
– Fahrzeugelektronik (Airbag, Sensorik)
– Tachographen und Maut-Systeme NFZ
– Reinigungstechnik: Dienstleistung

seit 1.10.2019 | Zugehörigkeit zur Klimmer Group

EINSIGHT.

EINSIGHT – NEUES VON UND MIT HMT.

Ergänzend zu unseren News gibt die Firmenzeitschrift EINSIGHT spannende Einblicke in unser Unternehmen.

Technische Innovationen, neue Kooperationen, Veranstaltungen und vieles mehr – wir halten Sie rund um HMT auf dem Laufenden.

Entdecken Sie in unserer Firmenzeitung, was wir an Innovationen für Sie bereithalten.

In der vierten Ausgabe geht es neben Einsicht auch um Weitsicht: Es geht um nicht weniger als die größte Einzelinvestition der Unternehmensgeschichte: Eine Feinstreinigungsanlage von beeindruckenden Ausmaßen und einem Investitionsvolumen von mehreren Millionen Euro.

ZAHLEN. DATEN. FAKTEN.

WICHTIGE FAKTEN IM ÜBERBLICK.

Standort | St. Georgen, Deutschland

Gründungsjahr | 1983

Mitarbeiter | ca. 245

Jahresumsatz | ca. 18 Mio. EUR

Produktionsfläche | 12.500 m2

Produktvielfalt | ca. 610 Produkte

Materialeinsatz | ca. 2.600 t/Jahr (2020)

Lieferorte weltweit | 101 in 20 Länder

REFERENZEN.